Wer morgens schnüffelt …

Schnüfflernase

Wer morgens schon schnüffelt …

… bekommt eine feuchte Nase: Der schwarze Schnüffler läuft mit Tautropfen auf der langen Nase herum. Die scheinen ihn durchaus zu stören, denn er versucht, die Tropfen an meiner Hose loszuwerden.

Doch ich bleibe wachsam und halte Garou auf Abstand: Wer so intensiv im nassen Gras schnüffelt, muss dann auch mit den Konsequenzen leben!

P.S.: Ein Augenblick der Unachtsamkeit genügte: Während ich mich mit einem Spraziergänger unterhielt, nutzte der schurkige Schnüffler die Gelegenheit, seine Nase an meinen Hosenbeinen zu reinigen. Na warte! Das wird sich negativ auf die Leckerchen-Ration auswirken!

Vorheriger Beitrag Nächster Beitrag