Bücher

Vernon Dure

Die Zweite Zukunft

Ein Zukunfts­roman:
Die Mensch­heit hat sich durch Gier und Dumm­heit aus ihrem Para­dies ver­trie­ben: Die Erd­ober­fläche ist unbe­wohn­bar, unter Eis und Schnee begra­ben. Eine kleine Gruppe hat in Höh­len unter dem Köter­berg eine karge Zuflucht gefun­den.

Gylas abge­schie­dene Welt gerät aus den Fugen, als ein Außer­irdi­scher in die Höh­len ein­dringt. Ihr macht­gieri­ger Mit­bewoh­ner Tolo kämpft mit allen Mitteln um die Füh­rung: Wer sich nicht unter­wirft, stirbt!

Gyla will über­le­ben und ihr Volk wie­der verei­nen. Der Außer­ir­dische Chrao­morr unter­stützt sie und wird ihr ein wahrer Freund. Sein Ge­schenk an die Men­schen, eine wiss­begie­rige Pflanze, eröff­net ihnen die Mög­lich­keit, an die Ober­fläche zurück­zu­keh­ren.

Doch bevor Gyla diese Chance auf eine ›Zweite Zukunft‹ nut­zen kann, muss sie in einer ihr völlig unbe­kann­ten Welt in den Sand­wüs­ten am Äqua­tor um ihr Leben kämpfen.

Um den Köter­berg, dessen auf­fällige Sil­houette weit­hin sicht­bar ist, ran­ken sich etliche Sagen.

Taschenbuch: Erstausgabe 2020

  • 270 Seiten
  • ISBN 978-3-945502-38-9

E-Book: Erstausgabe 2020

  • Für E-Reader, Tablets, Smartphone, PC (epub):
    ISBN 978-3-945502-39-6
  • Für Kindle:
    ISBN 978-3-945502-40-2

Jetzt lesen oder mit Widmung kaufen


Vernon Dure

MännerTod – Der Stich des Skorpions

Ein Höxter-Krimi:
Tödliche Krank­heit? Neue Super­droge? Heim­tücki­scher Mord? Unglei­ches Duo ermit­telt in Höx­ter ...

Die miss­lun­gene Fest­nahme eines Mör­ders bringt Krimi­nal­kommis­sarin Susanne Hanne­man einen häss­lichen Spitz­namen ein: Sie ist die »Panne­mann«. Immer wie­der durch­lebt sie die schreck­li­chen Ereig­nisse und ver­sucht, die Lücken in ihrem Gedächt­nis zu schließen.

Obwohl ihr neuer Chef sie nicht für voll ein­satz­fähig hält, zwingt ihn die Per­so­nal­not, ihr die Ermitt­lun­gen in eini­gen selt­samen Todes­fällen zu über­tra­gen. Diese Auf­gabe for­dert ihren gan­zen Ein­satz, bei dem sie ihrem neuen Kolle­gen, der nach einem Motor­rad-Un­fall im Roll­stuhl sitzt, näher kommt.

Sie gera­ten in das Visier gefähr­licher Kräfte, die ihnen immer einen Schritt voraus sind …

Vernon Dure nutzt die Weser­stadt und ihre Umge­bung als Bühne für seine Roman­hand­lun­gen.

Taschenbuch: Erstausgabe 2019

  • 445 Seiten
  • ISBN 978-3-945502-35-8

E-Book: Erstausgabe 2019

  • Für E-Reader, Tablets, Smartphone, PC (epub):
    ISBN 978-3-945502-36-5
  • Für Kindle:
    ISBN 978-3-945502-37-2

Jetzt lesen oder mit Widmung kaufen


Vernon Dure

EwigesLeben

Garou, der »schwarze Schnüffler mit den weißen Pfo­ten«, lebt mit allen Sin­nen im Hier und Jetzt. Seine Lieb­lings­be­schäf­ti­gung ist das Schnüffeln: Die Nase tief am Boden folgt er den Düf­ten und Gerü­chen, die die Natur vor ihm so frei­gie­big aus­brei­tet.

Leichen sind sein Hobby: Er steckt seine Nase in jeden Mord­fall! Der umtrie­bige Eura­sier-Rüde ermit­telt in sei­nem drit­ten Fall. Ein unsicht­ba­rer Geg­ner zieht im Hin­ter­grund die Fäden.

Garou und seine Freunde vom Höx­te­raner »Hin­tern-Net« suchen beharr­lich nach Spu­ren: Anders als die Poli­zei sind sie von Hause aus mit High-End-Ermitt­lungs-Aus­rüs­tung aus­ge­stat­tet: Ihre Nasen und Ohren brin­gen die Wahr­heit hinter den Unta­ten Stück für Stück ans Licht: Vier Morde, drei Mör­der!

Hinter allem steckt Remy Evan­ge­listo, Guru der fana­tischen Erleuch­tungs-Gemeinde. Die fin­di­gen Fell­na­sen legen einen unwi­der­steh­li­chen Köder für Evan­ge­listo aus. Der beißt an, die Falle schnappt zu ...

Vernon Dure beschreibt den Charak­ter seines quick­leben­di­gen Eura­sier-Rü­den mit lie­be­voller Beob­ach­tung und fei­ner Iro­nie.

Daraus entstehen, einge­bettet in Höx­ter und seine wun­derbare Umge­bung, über­ra­schende Krimi-Ge­schich­ten.

Wenn Sie einen Rundgang durch und um Höx­ter unter­neh­men, kann es gut sein, dass Sie dem tie­ri­schen Detek­tiv bei sei­ner Ermitt­lungs­ar­beit begegnen: Der schwarze Schnüffler mit den weißen Socken ist bei jedem Wet­ter im Ein­satz.

Taschenbuch: Erstausgabe 2017

  • 320 Seiten
  • ISBN 978-3-945502-31-0

E-Book: 1. Auflage 2017

  • Für E-Reader, Tablets, Smartphone, PC (epub):
    ISBN 978-3-945502-29-7
  • Für Kindle:
    ISBN 978-3-945502-30-3

Jetzt lesen oder mit Widmung kaufen


Vernon Dure

RäuschenBerg & FelsenKeller

Leichen sind sein Hobby:

Garou steckt seine Nase in jeden Mordfall!

Sein Name ist Programm:
Genial
Analytisch
Raffiniert
Originell
Umsichtig

Dieser Doppelband enthält die ersten beiden Fälle des Schnüfflers:

RäuschenBerg

Ein Toter am Räuschenberg ist nur der Anfang: Auf der Suche nach dem Täter gibt es weitere Tote. Hund und Herrchen geraten in Lebensgefahr. In Höxters »City« kommt es zum Showdown: Mit Spürnase und sicherem Instinkt stellt der Hund den Mörder.

FelsenKeller

Der schwarze Schnüffler stolpert beim Felsenkeller über einen Knochen. Doch warum steckt ein Stück Eisen darin?

Es handelt sich um einen Armbrustbolzen aus der Zeit des dreißigjährigen Krieges. Jemand hütet ein grausiges Geheimnis, das um keinen Preis gelüftet werden darf. Garou kommt ihm immer näher. Die tödliche Falle des Mörders schnappt zu ...

Taschenbuch: Erstausgabe 2017

  • 260 Seiten
  • ISBN 978-3-945502-32-7

E-Book »RäuschenBerg«: 1. Auflage 2015

  • Für E-Reader, Tablets, Smartphone, PC (epub):
    ISBN 978-3-945502-12-9
  • Für Kindle
    ISBN 978-3-945502-14-3

E-Book »FelsenKeller«: 1. Auflage 2016 | 3 Teile

  • Für E-Reader, Tablets, Smartphone, PC (epub):
    ISBN 978-3-945502-20-4 | 978-3-945502-19-8 | 978-3-945502-22-8
  • Für Kindle
    ISBN 978-3-945502-21-1 | 978-3-945502-15-0 | 978-3-945502-11-2s

Jetzt lesen oder mit Widmung kaufen


Vernon Dure

Der Stein

Ein schwarzer Stein auf einem Wald­weg zieht mich magisch an. Eine selt­same Begeg­nung steht am Beginn einer uner­war­te­ten Reise, die mich in eine unend­lich ferne Welt führt .

Der Stein ist nicht das, wonach er aus­sieht – und die Welt ist nicht die, für die ich sie bis­her gehal­ten habe. Ich ver­liere mich fast in der Unend­lich­keit – und gewinne neue Freunde, die mich mit der Gabe beschen­ken.

Der Stein ist ein Roman, der in ver­dich­te­ten »Tweets« von unge­wöhn­lichen Ereig­nis­sen berich­tet. Die­ses For­mat (»Tweections«: Fiction in Tweets) dient eigen­tlich als Manuskript-Grund­lage, hat aber in dieser kom­pak­ten Form ihren eige­nen (Lese-) Reiz.

E-Book: 1. Auflage 2015

  • Für E-Reader, Tablets, Smartphone, PC (epub):
    ISBN 978-3-945502-13-6
  • Für Kindle
    ISBN 978-3-945502-17-4

Jetzt lesen oder mit Widmung kaufen


Vernon Dure

Vernon Dures Welten – JayJay

Vernon Dure ist der »Beobachter«.

Er berichtet von den Erlebnissen einer jungen Amazone, deren Weg zum Glück durch den Kampf mit dem ewig Bösen überschattet ist.

Unterstützung finden sie und ihre Gefährten in den Einen Welten durch die magischen Gläser der Snakebite: Schlangen aus der Urwelt, die die Menschheiten auf ihrem steinigen Weg zu besseren Welten begleiten.

»JayJay« ist der erste Teil der Snakebite-Edition: Jane lernt ihren »Kopfgeist« John kennen und lieben. Gemeinsam siegen sie in ihrem Körper im Zweikampf. Jeder muss sich in seiner Welt gegen die Adepten des Bösen bewähren, bevor sie schließlich vereint sind.

Doch das »Glashaus« wird zerstört und die beiden sind wieder getrennt.

Taschenbuch: Erstausgabe 2014

  • 310 Seiten
  • ISBN 978-3-945502-00-6

E-Book: 1. Auflage 2014

  • Für E-Reader, Tablets, Smartphone, PC (epub):
    ISBN 978-3-945502-18-1
  • Für Kindle
    ISBN 978-3-00-046054-8

Jetzt lesen oder mit Widmung kaufen

Buch und E-Book sind nur noch über den Autor lieferbar
(Bestellung per E-Mail).


Vernon Dure

Vernon Dures Fantastische Welten – Furien

Vernon Dure ist der »Beobachter«.

Er berichtet von den Erlebnissen einer jungen Amazone, deren Weg zum Glück durch den Kampf mit dem ewig Bösen überschattet ist.

Im zweiten Band der Fantasy-Trilogie wehren sich Jane und ihre Freunde verzweifelt gegen das sich rasch ausbreitende Böse und dessen unheimliche Schattenkämpfer.

Jane erleidet schmerzliche Momente. Sie verliert ihr ungeborenes Kind. Doch es gibt auch Hoffnung: Die geheimnisvollen »Furien unterstützen sie!«

Sie kommt ihrem persönlichen Glück einen Schritt näher. Sie erfährt zudem die Stärke der Einheit: Eine Schlacht ist geschlagen, ein Wendepunkt erreicht. Doch der Kampf gegen das Böse ist noch lange nicht gewonnen.

Taschenbuch: Erstausgabe 2015

  • 310 Seiten
  • ISBN 978-3-945502-02-0

E-Book: 1. Auflage 2015 | 3 Teile

  • Für E-Reader, Tablets, Smartphone, PC (epub):
    ISBN 978-3-945502-23-5 | 978-3-945502-24-2 | 978-3-945502-25-9
  • Für Kindle
    ISBN 978-3-945502-01-3 | 978-3-945502-08-2 | 978-3-945502-09-9

Jetzt lesen oder mit Widmung kaufen

Buch und E-Book sind nur noch über den Autor lieferbar
(Bestellung per E-Mail).


Kurt-Rainer Daubach

Elektronik für Auto, Motorrad und Mofa

Aus den Anfängen des Elektronik-Hobbies:
Elektronik Schritt für Schritt.

Ravensburger Freizeit-Taschenbücher; Band 162: Elektor

Taschenbuch: 2. Aufl. 1984

  • ca. 140 Seiten
  • ISBN 978-3-473-43162-5

Jetzt Kaufen

Kurt-Rainer Daubach

Ich baue mein Labor selbst

Aus den Anfängen des Elektronik-Hobbies:
Elektronik Schritt für Schritt.

Ravensburger Freizeit-Taschenbücher; Band 163: Elektor

Taschenbuch: 1985

  • ca. 160 Seiten
  • ISBN 978-3-473-43163-2

Jetzt Kaufen